Skip to content

Netzkulturtag

Das Internet ist ein Netzwerk voller Leben und Inhalte, die durch kreative Leute wie Blogger, Podcaster und Künstler eingespeist werden. Aber damit all diese Inhalte täglich von Menschen überall auf der Welt abgerufen werden können ist im Hintergrund jede Menge Arbeit von unerkannten Helden wie Programmierern, Systemadministratoren, Sicherheits-Experten, Webdesigner, Elektriker und vielen anderen nötig. Genau diese engagierten Menschen sollen am Netzkulturtag am 6.8 geehrt werden.

Das Projekt wurde von den Blogs mbITme.de und leetpremium.de in Zusammenarbeit mit dem IT-Security Forum mbITsec erdacht. Der 6. August wurde als Datum gewählt, da an diesem historischen Tag Tim Berners-Lee am CERN den Grundstein für das World Wide Web setzte. Inzwischen wird die Webseite netzkulturtag.de zwar immer bekannter und es finden sich immer mehr Unterstützer, aber das ist noch lange nicht genug. Wir brauchen DICH für den Netzkulturtag, denn jeder Nerd/Geek/Internetfreund mehr, der mitmacht hilft den Tag bekannter zu machen. Also los, informiere dich und mach mit! Hilf uns die Menschen, die das Internet möglich machen zu ehren! Webseite Facebook-Event G+ Event Offizieller Twitteraccount Tweetwall zu #Netzkulturtag Ofizieller Blog-Artikel

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Formular-Optionen